Reisen mit Tagesausflügen

Lieber Freund!

Ein Aufenthalt in einer Stadt im Urlaub kann eine sehr stressfreie Art sein, Ihre Zeit zu verbringen. Lernen Sie die Nachbarschaft kennen und müssen Sie nicht alle paar Tage umpacken und auspacken. Aber was wäre, wenn Sie Ihr Herz darauf richten würden, so viel Land wie möglich zu sehen? Tagesausflüge sind Ihre Antwort. Begeben Sie sich in eine gut vernetzte Stadt und unternehmen Sie so viele Tage, wie Sie bereit sind, andere Dinge in der Umgebung zu sehen. Auf diese Weise können Sie sehen, was Sie wollen, ohne Zeit mit dem Hotelwechsel zu verschwenden.

Buchung von Touren für Tagesausflüge

Eine Möglichkeit besteht darin, eine Tagestour zu Ihrem Ziel zu finden. Sie holen Sie oft morgens ab und bringen Sie abends wieder zurück. So ist der Transport erledigt und Sie müssen sich keine Gedanken über die Logistik oder den Stress beim Mieten eines Autos machen. Dies kann eine sehr gute Option für Sehenswürdigkeiten sein, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht gut zu erreichen sind.

Bitte beachte, dass einige Posts Links enthalten, die mir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten einbringen.

Orte wie Irland, das Loiretal in Frankreich, Kappadokien in der Türkei und die Great Ocean Road in Australien eignen sich gut, um eine Menge ganztägiger oder halbtägiger Van-Touren zu finden. Sie bringen Sie an Orte, an die Sie in den Zügen nicht leicht gelangen können, und halten nur ein paar Leute pro Van, sodass es eine gute Gruppe ist, mit der Sie ein bisschen Zeit verbringen können.

Schauen Sie sich die Reiseroute an, bevor Sie buchen. Wissen Sie, wie groß die Gruppe ist und wie viel Zeit Sie gerade im Van sitzen werden. Schauen Sie auf die Karte und sehen Sie, wie weit Sie wirklich gefahren werden.

Lesen Sie, wie Sie die richtige Tour für sich auswählen können.

Wir überprüfen Viator gerne, um lustige Tagestouren zu finden. Ihre Seite ist einfach zu benutzen und sie haben Tourlisten in fast jedem Ziel weltweit.
Zwei spezielle Unternehmen, die ich für europäische Ziele in Betracht ziehe, sind Eating Europe mit fantastischen Food-Touren und Take Walks mit wunderbaren Food- und Non-Food-Touren. Ich habe mit jeder Firma mehrere Touren gemacht und sie haben mich nie enttäuscht.

Tagesausflüge selbst planen

Es kann wirklich aufregend sein, auf einem Tagesausflug alleine durchzustarten. Wenn Sie es gewohnt sind, auf Touren zu sein, brechen Sie gelegentlich aus Ihrer Komfortzone aus und fahren Sie auf eigene Faust in eine nahe gelegene Stadt.

Während einige Sehenswürdigkeiten nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind, ist es oft besser, wenn Sie eine andere Stadt in der Nähe besuchen möchten. Überprüfen Sie die Zug- und Busfahrpläne. Wie oft rennen sie und wie lange dauert es, bis sie dort ankommen? Wie früh könntest du gehen (oder bist du bereit zu gehen)? Wann ist die letzte Chance nach Hause zu kommen?

Eine Reise auf eigene Faust zu unternehmen, ist oft viel billiger als die gesamte Tour, und Sie haben die Flexibilität, nach Belieben zu kommen und zu gehen. Setzen Sie sich in ein Café und genießen Sie die Sonne, anstatt durch eine örtliche Töpferei gefahren zu werden. Es bedeutet nur, sich des Transports bewusster zu sein, damit Sie nicht stecken bleiben.

Versuchen Sie sich in Florenz niederzulassen, um die Toskana mit Tagesausflügen zu erkunden, oder machen Sie sich in Bologna nieder, um die Emilia-Romagna zu erkunden. In Deutschland bleiben Sie in München und erkunden Bayern. Oder versuchen Sie, in Brüssel zu bleiben und andere Teile Belgiens auf Tagesausflügen kennenzulernen. Die Zugsysteme in diesen Regionen sind gut angebunden, um Tagesausflüge selbst zu planen.

Wie weit ist es für einen Tagesausflug zu weit?

Meine Faustregel ist, dass zwei Stunden unterwegs ungefähr die Grenze eines Tagesausfluges sind .

Denken Sie daran, wie lange es dauert, bis Sie nach Hause kommen. Also zwei Stunden am Morgen und zwei Stunden am Abend zurück. Allein vier Stunden unterwegs bedeutet, dass ich mindestens vier bis fünf Stunden am Ziel verbringen möchte, damit es sich auszahlt. Viel mehr als zwei Stunden in jede Richtung sorgen für einen sehr langen Tag. Urlaub ist zum Entspannen und Genießen unterwegs, nicht erschöpft zu sein.

Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihren Berechnungen die Zeit berücksichtigen, die erforderlich ist, um von Ihrem Hotel in Ihrer Basisstadt zum Bahnhof (oder Busbahnhof) zu gelangen. Ich neige immer noch dazu, zwei Stunden von Stadt zu Stadt als meine Faustregel zu betrachten.

Denken Sie daran, Ihre Basis zu sehen

Sich in einer Basisstadt niederzulassen und von dort aus Tagesausflüge zu unternehmen, ist eine wunderbare Art zu reisen. Vergiss nicht, auch deine Basisstadt zu sehen. Nehmen Sie sich mindestens ein oder zwei Tage Zeit, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und durch die Straßen zu schlendern, in denen Sie sich aufhalten. Die Schönheit eines Städtereisenurlaubs bleibt still. Also mach langsam und genieße es!

Das könnte Ihnen auch gefallen:

  • Was für einen Tagesausflug zu packen
  • 7 einfache Schritte zur Recherche und Planung einer Reise
  • Schauen Sie sich unsere Reiseziele und Reiserouten an, um sich inspirieren zu lassen
  • Oder werfen Sie einen Blick in unseren Tourenbereich

Testimonials und Kommentare

[…] Kamen donnerstag abend an und der tagestrip nach bamberg war für freitag angesetzt. nachdem wir alle am bahnhof getroffen hatten, sprangen wir auf ein […]