Erkundung von Meteora, Griechenland

Lieber Freund!

Griechenland wird oft mit Inseln im blau schimmernden Meer oder alten Gebäuden in Athen in Verbindung gebracht, aber es gibt auch interessante Dinge auf dem Festland. Meteora war der faszinierendste Teil meines Ausfluges zum Festland. Der Name bedeutet "über den Wolken" und ist eine Ansammlung von Felsspitzen mit Klöstern darauf.

Was gibt es in Meteora, Griechenland zu sehen?

Die Ansichten der Außenseiten der Klöster sind fast so beeindruckend wie die Fähigkeit, durch sie zu wandern. Insgesamt können sechs Personen besucht werden, aber nicht alle sind an jedem Wochentag geöffnet. In diesen Klöstern lebten griechische Mönche, als Griechenland von den osmanischen Türken kontrolliert wurde, die die Kultur und Religion unterdrückten. Sie haben die griechische Sprache und Geschichte in ihren abgelegenen Klöstern bewahrt.

Der größte und wohl eindrucksvollste ist Grand Meteoron. Es hat ein Beinhaus und ein Wandgemälde, das griechische Philosophen und ihre Gedanken über Gott, einige Jahrhunderte vor Christus, darstellt. Es gibt 5 weitere, die sich zwischen Grand Meteoron und St. Stephans erstrecken, dem einzigen Nonnenkloster. Anders als die Klöster selbst, sind die Ansichten von den Felsenhelmen auch eindrucksvoll.

Es gibt eine kleine Gebühr für die Teilnahme an jeder Site.

Wie man Meteora besucht

Sie können Meteora als Tagesausflug ab Athen oder als Nachtausflug besuchen, je nachdem, wie viel Zeit Sie haben. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über die einzelnen Optionen.

Bitte beachte, dass einige Posts Links enthalten, die mir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten einbringen.

Meteora als Tagesausflug von Athen

Meteora ist trotz des rauen Aussehens der Felsen kein Ort, an dem man sich abseits der ausgetretenen Pfade befindet. Alle Athener Reiseveranstalter oder -hotels bieten Broschüren an, in denen Sie einen Tagesausflug mit dem Bus zur Baustelle unternehmen können. Wenn Sie unter Zeitdruck stehen, lohnt es sich, auf eine dieser Fragen einzugehen, anstatt sie zu überspringen. Stellen Sie nur fest, dass es sich um einen beliebten Tagesausflugsort handelt und die Menge entsprechend groß sein kann.

Erwägen Sie, diesen Meteora-Tagesausflug von Athen aus zu buchen.

Übernachtung in Meteora

Eine andere Möglichkeit ist die Übernachtung in Kalambaka, der kleinen Stadt am Fuße der Felsformation. Es gibt Unterkunftsmöglichkeiten und viele Restaurants. Es gibt auch eine byzantinische Kirche in der Stadt. Um von der Stadt zu den Klöstern zu gelangen, müssen Sie entweder den seltenen öffentlichen Bus nehmen oder ein Taxi nehmen. Einmal oben auf dem Grat können Sie von Ort zu Ort gehen. Um nach Kalampaka zu gelangen, gibt es einen mehr als 4-stündigen Bus von Athen. Als ich das letzte Mal dort war, war die Rede von einem Zug, der aber nicht fuhr.

>> Suchen Sie hier nach Hotels in Kalampaka.

Berücksichtigen Sie die folgenden Touroptionen, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden:

  • Eine zweitägige Tour, die in Athen beginnt und endet und Meteora und Delphi kombiniert
  • Eine dreitägige Tour, die in Athen beginnt und endet und Meteora und Delphi kombiniert
  • Eine Halbtagestour durch Meteora ab Kalambaka

Steile Anstiege

Die Klöster stehen jeweils auf einem Felsvorsprung . Sie wurden dort zum Schutz mit Baumaterialien gebaut, die mit Seilen aufgewickelt wurden. Als Besucher darf man allerdings die Treppe nehmen. Und es gibt viele von ihnen. Sie winden sich um und manchmal sogar durch den Felsen. Das Kloster St. Stephan hat eine Brücke, über die Sie mehr oder weniger direkt hinein laufen können, aber der Rest wird ein kleiner Aufstieg sein. Nehmen Sie sich Zeit, denn es lohnt sich.

Wenn Wandern Ihr Ding ist und Sie in Kalambaka bleiben, gibt es Wege durch den Wald zwischen der Stadt an den Felsen. Sie sind gut markiert, aber wieder steil und durch den Wald. Fragen Sie nach einer Karte Ihres Hotels.

Aktive Kultstätten in Meteora

Jeder Standort ist zu bestimmten Tageszeiten und Wochentagen geöffnet. Wenn Sie auf einem Tagesausflug sind, werden sie dies für Sie herausfinden. Wenn Sie alleine hier sind, fragen Sie in Ihrem Hotel nach einer Karte und den Öffnungszeiten der Standorte, damit Sie Ihre Route planen können. Jeder Standort ist morgens für einige Zeit und nachmittags für einige Zeit geschlossen, allerdings nicht zur gleichen Zeit.

Da es sich um aktive Kultstätten handelt, müssen Sie dies vertuschen . Dies ist vergleichbar mit den Kirchen in Europa, in denen keine Shorts oder Tanktops erlaubt sind. Die Klöster haben jedoch eine Menge Wraps, die sie den Besuchern leihen können. Sie sind grelle Muster, genug, um sie nicht mit nach Hause zu nehmen, sondern zweckmäßig. Bitte sei respektvoll. Wenn die Begleitperson Ihnen eines übergibt und Sie auffordert, es zu tragen, vertuschen Sie einfach die Website und genießen Sie sie.

Meteora, Griechenland, ist trotz der zusätzlichen Transportzeit von Athen wirklich sehenswert. Es ist so ein anderes Gefühl für Griechenland als für die Inseln. Ich denke, es ist am besten als eine Übernachtung in Kalampaka zu sehen, wo Sie sich Zeit nehmen und Tagesausflügler vermeiden können, aber wenn die Zeit es nicht erlaubt, überspringen Sie die Seite nicht ganz.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

  • Inselhüpfen in Griechenland
  • Einfache Griechenland Reiseroute
  • Griechische Inseln Segeltour Bewertung
  • Erkundung der Ruinen von Athen

Testimonials und Kommentare