Nachteile einer Tour

Lieber Freund!

Letzte Woche habe ich Ihnen einige der großen Vorteile einer Tour gezeigt. Es kann jedoch einige Nachteile einer Tour geben, und es ist wichtig, beide Seiten zu betrachten. Touren können aus vielen Gründen großartig sein, aber sie sind nicht immer der richtige Weg. Manchmal kann eine Tour ein großer Fehler sein und Ihren Urlaub ruinieren.

Planung

Ich weiß, was du denkst, habe ich nicht gesagt, das wäre ein Vorteil, wenn du eine Tour machst? Das kann auch ein Nachteil sein. Wenn jemand anderes die gesamte Planung vornimmt, können Sie sich nicht entscheiden, was zu tun ist. Sicherlich würden Sie sich nicht für eine Tour anmelden, die Sie nicht interessiert, aber das bedeutet nicht, dass Sie auf der Reiseroute alles tun möchten. Recherchieren und planen Sie Ihre eigene Reise und treffen Sie Ihre eigenen Entscheidungen darüber, welche Aktivitäten Sie ausführen (und wann Sie sie ausführen). Dies kann eine große Rolle für den Genuss Ihres Urlaubs spielen.

Willst du ein bisschen mehr Struktur ohne eine vollständige Tour? Erwägen Sie die Buchung eines Tagesausfluges in Ihrem nächsten Urlaub.
Willst du noch mehr Kontrolle? Erstellen Sie Ihre eigene Reiseroute. In unserem Abschnitt zu Reiserouten und Reisezielen finden Sie Anregungen, z. B. unser Beispiel für eine einwöchige Reiseroute für Italien.

Zu schnell reisen

Viele Touren sind so angelegt, dass Sie in der vorgegebenen Zeit so viele Orte wie möglich sehen können. Während es auf dem Papier Spaß machen mag, sieben Städte in 10 Tagen zu sehen, ist das Tempo der Tour möglicherweise zu schnell. Zu schnelles Reisen kann innerhalb weniger Tage zu Erschöpfung und Burn-out führen. Außerdem kann man eine Stadt in ein oder zwei Tagen nicht wirklich aufsaugen, und man wird so viel vermissen, wenn man mit dieser Geschwindigkeit reist. Möchten Sie den ganzen Weg nach Paris fahren und nur den Eiffelturm und den Louvre sehen?

Mangel an Flexibilität

Wenn Sie auf einer Tour sind, müssen Sie sich an den Zeitplan halten. Normalerweise arbeiten sie hier und da in der Freizeit, und vielleicht sind bestimmte Mahlzeiten für sich allein, aber zum größten Teil müssen Sie sich immer an den vorgegebenen Zeitplan halten. Das heißt, Sie können sich nicht entscheiden, an einem Tag zu schlafen, Sie können nicht spontan ein Museum erkunden, von dem Sie vor Ihrer Ankunft nichts wussten, und Sie müssen sich möglicherweise nicht einmal entscheiden, in welchen Restaurants Sie essen möchten. Wenn Sie Raum für Spontanität und Flexibilität lassen, können Sie auf Reisen wunderbare Erfahrungen machen.

Große Menschenmengen

Während es großartig sein kann, neue Leute auf einer Tour zu treffen, werden Sie auch die ganze Zeit mit diesen Leuten zusammen sein, während Sie auf der Tour sind. Sie werden ständig in einer großen Gruppe herumgetrieben und haben wenig Zeit, um alleine zu sein. Ich liebe Reisen, aber manchmal brauchst du eine Pause von all den neuen Dingen, die auf dich zukommen. Sie können diese Pause nicht bekommen, wenn Sie die ganze Zeit in einer großen Gruppe sind. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie introvertiert sind.

Eingeschränkte Interaktionen mit Einheimischen

Ein großer Teil dessen, was einen Ort besonders macht, sind die Menschen. Auch wenn Sie nicht die gleiche Sprache sprechen, können die Einheimischen Ihnen den wahren Charakter der Stadt oder des Landes zeigen, in dem Sie reisen. Wenn Sie sich jedoch auf einer großen Gruppenreise befinden, ist es unwahrscheinlich, dass Sie auf echte Begegnungen stoßen die Menschen, die dort leben. Es gibt Ausnahmen, aber Sie verbringen die meiste Zeit in der Reisegruppenblase mit der Interaktion mit Ihrem Reiseleiter und den anderen Reisenden in Ihrer Gruppe. Sie werden die Sehenswürdigkeiten sehen, aber nicht die Persönlichkeiten, die die Kultur ausmachen, die Sie erkunden möchten.

Bitte beachte, dass einige Posts Links enthalten, die mir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten einbringen.


Touren können in der richtigen Situation für die richtige Art von Reisenden großartig sein . Aber wenn Sie mehr Kontrolle über Ihren Tagesablauf haben möchten (oder einfach keinen Zeitplan möchten) und gerne allein sind, sind Touren möglicherweise nicht für Sie geeignet. Bevor Sie eine Tour buchen, sollten Sie die Vor- und Nachteile abwägen und entscheiden, welche Art von Urlaub Sie suchen. Die Nachteile einer Tour können dazu führen, dass Sie überlegen, unabhängig zu reisen.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

  • 7 einfache Schritte zur Urlaubsplanung
  • Wann lohnt es sich, eine Tour zu buchen?
  • Lesen Sie hier unsere Tourberichte
  • Oder finden Sie auf Viator eine Tour, die zu Ihrem Urlaub passt

Testimonials und Kommentare

Ich freue mich darauf, nächstes Jahr nach Hongkong zu reisen, und ich habe Freunde, die ein verheiratetes Paar sind, das auch daran interessiert ist, zur gleichen Zeit wie ich dorthin zu reisen. Ich werde meine eigene Unterkunft buchen, aber wir werden versuchen, uns während unserer Zeit in Hong Kong zu treffen. Ich finde es großartig, weil ich meine Freunde zu einvernehmlich festgelegten Zeiten einholen kann, und zu anderen Zeiten werden wir unser eigenes Ding machen. Keine Sorge, ob man sich verträgt, wie es bei Reisegruppen der Fall sein kann, wie in anderen Beiträgen erwähnt.