6 Länder für neue Reisende

Lieber Freund!

Sie möchten ins Ausland reisen, können sich aber nicht entscheiden, wohin Sie reisen möchten? Viele Leute, die nicht viel in Übersee gereist sind, werden beim Versuch, sich für eine Reise zu entscheiden, überfordert. Die Welt ist ein riesiger Ort mit so vielen Möglichkeiten, kein Wunder, dass es schwer ist, eine Entscheidung zu treffen. Wenn Sie ein neuer Reisender oder Alleinreisender sind, werden bestimmte Orte angenehmer, einfacher zu navigieren und insgesamt weniger beängstigend sein, während Sie dennoch eine Menge Kultur und Aktivitäten anbieten. Hier sind sechs Länder für neue Reisende, egal ob Sie alleine oder mit einer anderen Person auf Ihrer ersten Auslandsreise unterwegs sind.

England

England ist aus vielen Gründen ein großartiges Land für neue Reisende. Eine der größten ist, dass sie Englisch sprechen, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, über eine Sprachbarriere hinwegzukommen. Während London keine billige Stadt ist, können Sie Geld sparen, indem Sie öffentliche Verkehrsmittel nutzen und in lokalen Pubs essen, anstatt in schicken Restaurants.

Da London eine große Stadt ist, gibt es viele Dinge zu tun. Besuchen Sie Museen, sehen Sie Big Ben, Westminster Abbey, das London Eye und die Wachablösung im Buckingham Palace. Es gibt auch viele tolle Abstecher, die Sie von London aus unternehmen können, wie Stonehenge und Bath. Gehen Sie etwas weiter und sehen Sie sich Liverpool und York an.

Deutschland

Obwohl es sich nicht um ein englischsprachiges Land handelt, sprechen viele Deutsche ein anständiges Englisch und Sie sollten in den meisten Gebieten nicht viele Probleme mit der Sprache haben. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind zuverlässig und gut organisiert, sodass Sie sich problemlos fortbewegen können. Das deutsche Zugsystem verbindet alle Teile des Landes, und wenn Sie im Voraus buchen, sind die Züge nicht teuer. Deutschlands Organisation macht es neuen Reisenden leicht.

Entdecken Sie Berlins Geschichte, Münchens einzigartige Kultur und die wunderschöne Landschaft des Schwarzwaldes.

Deutschland hat auch viele andere großartige Gebiete, die Nicht-Europäern weniger bekannt sind, wie Hamburg und Köln. Wenn Sie auf der Suche nach Schlössern sind, sind Sie in Deutschland genau richtig. Im Rheintal gibt es jede Menge Burgen. Außerhalb von München liegt Schloss Neuschwanstein, und das Heidelberger Schloss liegt etwas nördlich des Schwarzwaldes.

Lesen Sie mehr über Deutschland:

  • Einfache Deutschland Reiseroute
  • Deutschlands Esskultur verstehen
  • Eine Woche voller Unternehmungen in München

Australien

Dies ist ein weiteres großartiges englischsprachiges Land, sodass Sie als neuer Reisender etwas anderes sehen können, ohne sich um die Sprache sorgen zu müssen. Australien ist ein wirklich großes Land, fast so groß wie die kontinentalen USA. Es ist also für jeden etwas dabei. Aber versuchen Sie nicht, zu viel in Ihre Reise zu quetschen. Reisen von einem Teil des Landes in einen anderen erfolgen hauptsächlich mit Bussen, die viel Zeit in Anspruch nehmen, oder mit Flügen, die teuer werden können.

Entdecken Sie Melbourne und Sydney, um einen Eindruck vom Stadtleben zu erhalten. Vergessen Sie nicht die Abstecher von diesen beiden Städten wie der Great Ocean Road (von Melbourne) und den Blue Mountains (von Sydney).

Reisen Sie an die Nordostküste, einschließlich Brisbane und South East Queensland, zu Stränden, dem Great Barrier Reef und Regenwäldern. Besuchen Sie das abgelegene rote Zentrum, um Australiens berühmtes Outback und Ayers Rock oder Uluru, den Namen der Ureinwohner, zu sehen. Entdecken Sie in Perth das Stadtleben an der Westküste.

Lesen Sie mehr über Australien:

  • Interview mit einem Experten für Australien-Reiserouten
  • Reisen nach Australien - Wissenswertes vor Reiseantritt
  • Einfache Australien Reiseroute
  • Great Ocean Road Tour Bewertung

Bitte beachte, dass einige Posts Links enthalten, die mir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten einbringen.

Neuseeland

Ein weiteres leicht zu navigierendes, englischsprachiges Land, Neuseeland, ist etwas weiter entfernt, aber die langen Flüge, um dorthin zu gelangen, sind es wert. Die Busverbindungen sind wirklich gut und es gibt zwar gute Flugoptionen innerhalb des Landes, aber es ist wahrscheinlich am besten, diese für längere Strecken aufzubewahren. Eine weitere gute Möglichkeit, sich fortzubewegen, sind die malerischen Züge, wenn Sie etwas mehr Zeit haben.

Auckland ist ein großartiger Ausgangspunkt für die Stadt und das Meer. Erkunden Sie die Thermalwunder von Rotorua, besuchen Sie die Hauptstadt Wellington, erleben Sie die extremen Abenteuer von Queenstown und tauchen Sie auf einer Milford Sound- oder Doubtful Sound-Kreuzfahrt in die Natur ein. Neuseeland ist sowohl für Naturliebhaber als auch für Städter ein großartiger Ort für extreme Abenteuer wie Hubschraubertouren und Bungee-Jumping. Wir haben diese Nachtkreuzfahrt auf dem Milford Sound gemacht und es war der Höhepunkt unserer Reise.

Griechenland

Mit so viel Geschichte und so viel natürlicher Schönheit hat Griechenland neuen Reisenden viel zu bieten, und Sie sollten in der Lage sein, genügend Leute zu finden, die anständiges Englisch sprechen. Der Transport auf dem gesamten Festland erfolgt hauptsächlich mit Bussen, die nicht immer so organisiert sind wie ein Land wie Deutschland. Eine gute Möglichkeit, dies zu vermeiden, ist die Teilnahme an einer Tour zu Orten außerhalb Athens wie Delphi und Meteora.

Suchen Sie sich eine Insel (oder sogar ein paar) aus, die Sie erkunden möchten. Santorini ist berühmt für seine wunderschönen Sonnenuntergänge. Mykonos hat eher eine Party-Atmosphäre. Kreta ist die größte griechische Insel, auf der Sie das Stadtleben, die Strände und jede Menge Geschichte erleben können. Wenn Sie auf dem Festland sind, vergessen Sie nicht, die Ruinen von Athen zu besichtigen.

Lesen Sie mehr über Griechenland:

  • Einfache Griechenland Reiseroute
  • Griechische Inseln Segeltour Bewertung
  • Inselhüpfen in Griechenland

Italien

Italien ist aus guten Gründen eines der beliebtesten Länder der Welt, egal ob Sie ein neuer Reisender oder erfahrener sind. Die Schönheit, das Essen und die Geschichte sind einzigartig. In den Städten haben Sie kein Problem damit, Englisch zu finden, und selbst wenn ein Menü nur auf Italienisch ist, ist Pasta ziemlich einfach herauszufinden. Versuchen Sie jedoch nicht, auf einer Reise zu viel zu unternehmen, denn Italien ist größer als es aussieht.

Verbringen Sie ein paar Tage in Rom, um das Kolosseum, das Forum Romanum, die Spanische Treppe, den Trevi-Brunnen und unzählige Plätze zu besichtigen. Besuchen Sie den Vatikan (technisch gesehen das kleinste Land der Welt) mit seiner faszinierenden Geschichte und atemberaubenden Kunst. Fahren Sie mit einer Gondel in Venedig, sehen Sie sich den David in Florenz an, schlendern Sie durch Bologna und erkunden Sie Städte an der Küste der Cinque Terre und der Amalfiküste.

Lesen Sie mehr über Italien:

  • 8 zufällige Dinge über das Essen in Italien
  • Einfache Italien Reiseroute
  • Welche Food-Tour in Rom solltest du nehmen?
  • Warum sollten Sie eine Sixtinische Kapelle mit frühem Eintritt und eine Vatikan-Tour machen?

Die Wahl eines Landes, in das gereist werden soll, ist eine große Entscheidung, insbesondere für einen neuen Reisenden. Englisch sprechende Länder sind eine gute Wahl, da die Kommunikation eine Sorge weniger ist. In Ländern, in denen Englisch nicht die Muttersprache ist, gibt es jedoch mehrere andere wunderbare Optionen. Transport, freundliche Menschen, gutes Essen, Geschichte und natürliche Schönheit machen die Länder auf dieser Liste ideal für neue Reisende. Lass dich nicht von Angst zurückhalten. Wählen Sie einen Ort und reisen Sie!

Haben Sie Vorschläge für andere Länder für neue Reisende?

Das könnte Ihnen auch gefallen:

  • Der vollständige Abschnitt über Reiseziele und Reiserouten
  • Die vollständige Liste der Tourbewertungen für Travel Made Simple
  • Wann lohnt es sich, eine Tour zu buchen?
  • 7 einfache Schritte zur Recherche und Planung einer Reise
  • Reiseplanungsressourcen, die ich liebe

Testimonials und Kommentare

Griechenland ist billig unter allen, tolle Liste! Geben Sie nicht zu viel auf die "schneebedeckte" Beschreibung von Griechenland, wir hatten nur etwa 3 Tage Schnee in diesem Jahr und keine im letzten Jahr, Griechenland Winter ist nirgends so kalt wie sein Ruf